Bewerbungsformular

Weiterbildungsmasterstudiengang „Klinische Medizintechnikforschung“

Bewerbungen für den Studiengang werden an den Prüfungsausschuss gerichtet.

Für die Anmeldung bitten wir um einen formlosen Antrag mit gescannten Kopien an geschaeftsstelle@klinische-medizintechnik.de:

 

  • Antrag auf Zulassung zum Studium
  • Motivationsschreiben
  • beglaubigte Kopie des Abiturzeugnisses (oder anderer Hochschulzugangsberechtigung)
  • beglaubigte Kopie des Hochschulabschlusszeugnisses mit Endnote
  • Nachweis bzw. Bescheinigung über die Berufserfahrung, z.B. Lebenslauf, Arbeitszeugnisse etc. (Zulassungsvoraussetzung für Ärzte, Zahnärzte, Apotheker sowie Ingenieure und Naturwissenschaftler (Universitätsdiplom) ist ein Jahr einschlägige Berufstätigkeit, für Absolventen mit Bachelorabschluss (180 ECTS) drei Jahre einschlägige Berufstätigkeit)
  • Angabe des gewünschten Schwerpunktes (Kardiovaskuläre Medizin oder Medizinische Bildgebung und Strahlenmedizin)

 

Bitte beachten Sie, dass mit erfolgreichem Abschluss des Studienganges lediglich 90 ECTS-Punkte erworben werden. Sofern Sie im Anschluss an das Masterstudium in Klinischer Medizintechnik beabsichtigen zu promovieren und zusammen mit einem Bachelor- oder sonstigen ersten Studienabschluss weniger als 300 ECTS – Punkte nachweisen können, wird hiermit darauf hingewiesen, dass in der Regel vorab weitere auf die Promotion vorbereitende Studien im jeweiligen Promotionsfach zu absolvieren sind.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.